• modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/test1/1.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/test1/2.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/test1/3.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/test1/4.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/test1/5.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/test1/6.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/test1/7.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/test1/8.jpg

Lernen von Experten

Herzchirurgen der Kerckhoff-Klinik unterrichten Gesundheitslehre Leistungskurs der Kaufmännischen Schulen Hanau

Krankhausluft schnuppern und von Experten lernen: Bereits zum 7. Mal unterrichten Herzchirurgen der Bad Nauheimer Kerckhoff-Klinik Abiturienten der Kaufmännischen Schulen Hanau. Hinter der Kooperation steht die Idee Schüler und Schülerinnen für die Medizin zu begeistern.

 

Für den Leistungskurs „Gesundheitslehre“ der Kaufmännischen Schulen Hanau stellten die beiden Herzchirurgen der Kerckhoff-Klinik, Dr. Tibor Ziegelhöffer und Dr Heiko Burger, ein spannendes und umfangreiches Programm auf die Beine. Ob interessante Vorträge rund um die Funktionsprozesse des menschlichen Herzens, Herzkrankheiten und Einsicht in Behandlungs- und Diagnosemöglichkeiten mit ihren hochtechnisierten und faszinierenden Vorgängen oder Rundgänge durch die Klinik – alle zeigten sich begeistert vorm Programmangebot der Mediziner. Absolutes Highlight für die 14 Schülerinnen und Schüler war der Besuch eines Operationsaals.

„Die Aktion mit der Kerckhoff-Klinik ist einer der Höhepunkte in den 3 Jahren der Oberstufe. Die Schülerinnen und Schüler erfahren hier, dass alles, was sie im Unterricht in Bezug auf das Herz gelernt haben, tatsächlich in der Praxis eine Anwendung findet. Besonders begeistert waren die Teilnehmer davon, dass die beiden Herzchirurgen trotz ihrer sehr hohen Qualifikation und Funktion so „locker“ sind“, resümiert Lehrerin Stefanie Ott, die den Leistungskurs auf den Besuch inhaltlich vorbereitet hat.

Für die Schülerinnen und Schüler ist es eine gute Gelegenheit, nicht nur das ärztliche Berufsfeld kennenzulernen, sondern gleichzeitig Einsicht über ein weites Spektrum vieler medizinischer Berufe zu bekommen und mehr über das Herz zu erfahren.

„Jungen Leuten schon während ihrer Schulzeit einen Blick hinter die Kulissen einer Klinik zu gewähren, halten wir für extrem wichtig und sind begeistert über das große Interesse. Es ist toll, den jungen Menschen zu zeigen, wie vielfältig unser Beruf ist. Am schönsten ist es, wenn sich die jetzigen Teilnehmer später einmal in der Klinik über den Weg laufen“, so Dr. Heiko Burger.

Am 30. November öffnen die Kaufmännischen Schulen von 10 – 13 Uhr Ihre Türen und informieren interessierte Besucher gerne über die Möglichkeit, am Beruflichen Gymnasium in den Fachrichtungen Wirtschaft, Gesundheitslehre oder Erziehungswissenschaften das allgemeinbildende Abitur zu erwerben.

 

2019 PM Herzchirugie 2.jpg2019 PM Herzchirugie 3.jpg2019 PM Herzchirugie.jpg2019 PM Herzchirugie 4.JPG2019 PM Herzchirugie 1.jpg

Stiftung Finanztest macht Schule

Wir sind dabei!

Bachelor-Anschluss

Die Forschungsbörse

Die Forschungsbörse - wir sind dabei!

Ameliastraße 50, 63452 Hanau | Tel: 06181-98060 | Fax: 06181-980618 | info@ks-hanau.de